Logo
Motivation

custos (lat.) bedeutet Wächter oder Hüter.

Der custos verlag bietet, ab von Mainstream- und Trivialliteratur, eine Plattform für engagierte und kritische Bücher. Die Bearbeitung unbequemer Themen wird nicht gescheut. Wichtig bleibt das literarisch hohe Niveau. Im Vordergrund stehen Bildung, aber auch die Aufklärung bezüglich tabuisierter Themen sowie die Aufarbeitung der deutschen Geschichte. Der custos verlag ist unabhängig sowohl finanziell als auch geistig und fühlt sich vor allem den Menschenrechten verpflichtet.

Die Zusammenarbeit mit sozial tätigen Vereinen und Verbänden ist ein weiteres Ziel. Nicht nur auf dem Papier möchte der custos verlag tätig werden – auch ganz praktisch unterstützen, z. B. durch Bene-fizveranstaltungen, Spenden aus dem Buchverkauf, literarischen Projekten etc.

Das erste Ziel des Verlages ist das Engagement für ein menschenwürdiges Miteinander.

In diesem Sinne auch der Umfang der Publikationen: Klasse statt Masse!

Der custos verlag ist Miglied im Vegetarier-Bund Deutschland

 

AKTUELL

Die Gewinner der fünf Buchpakete, die der custos verlag anlässlich seines 5. Geburtstags verlost hat, stehen fest.

Zum Gewinnspiel

_____________________

Ben Roeg
Große Frauen -
Portraits der kreativen Persönlichkeit

Cover-Große-Frauen

Rhein-Neckar-Zeitung
Solinger Morgenpost
Solinger Bote
Kulturbuchtipps
Buchinformation
Literaturkritik

________________

Petra Wolf
Das Bleiben schmerzt mehr als das Gehen

Cover-Wolf

Rezensionen

 

[Motivation] [Aktuell] [Bücher] [Autoren] [Lesungen] [Wettbewerb] [BUNTSTUFEN] [Presse] [Galerie] [custos-fonds] [Kontakt] [Links] [Impressum]